Ein aufrJugendvergleichsfliegen 2011egendes Wochenende in der Eifel ist zu Ende gegangen und nach dem Wettkampftag am Samstag war am Sonntag dann der Tag der Sieger. Die gezieltesten Landungen, die saubersten Slips und die schönsten hochgezogenen Fahrtkurven machten u.a. gleich zwei Aero-Club Rhein-Nahe Jugendliche und das bescherte ihnen einen Platz auf dem Siegertreppchen!

Jugendvergleichsfliegen Wershofen 2011

Tobias Koch und Robin Sittmann

Das Jugendvergleichsfliegen Rheinland-Pfalz in Wershofen/Eifel (EDRV) brachte in der Einzelwertung für Robin Sittmann (auf dem Foto rechts) den 2. Platz von insgesamt 56. Und auch in der Mannsc

haftswertung war er zusammen mit Tobias Koch (auf dem Foto links) auf einem hervorragenden zweiten Platz. Beide  flogen mit dem Vereinsflugzeug ASK-23 D-5223. Der ACRN gratuliert herzlich.


Robin Sittmann (rechts) wird als einer der besten drei Segelflugpiloten Rheinland-Pfalz beim Bundesfinale vertreten. Sieger des Landesjugendvergleichsfliegen wurde Leonardo Panarise (SSV Ludwigshafen) und auf dem dritten Platz landete Christoph Rupertinger (SFG Giulini). Alle Ergebnisse gibt es hier: Ergebnisse 2011

Login

Aero-Club Rhein-Nahe e.V.
Flugplatz Nahewiesen
Postfach 147
55445 Langenlonsheim
Telefon: +49 (0)6704/1514

©2009-2016 Aero-Club Rhein-Nahe e.V.

Validated XHTML / CSS

Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top