Bernd Doernemann als Ehrendoktor und Robin Sittmann 3. Sieger 15m Klasse Landau (Foto: Ralf Mohra)Bade- und Weinfestwetter -
fliegerisch schwierig

(R.W.)
Die Segelflug Qualifikationsmeisterschaft 2016 wurde für Rheinland-Pfalz vom 20.-27. August auf dem Segelfluggelände Landau Ebenberg veranstaltet.

Robin Sittmann vom Aero-Club Rhein-Nahe belegte mit seinem Discus 2a in der 15m Klasse einen hervorragenden 3. Platz.
Bernd Dörnemann als Wettbewerbsleiter...

Weiterlesen: Segelflugmeisterschaft Quali-Runde im August

ASK 23 am Rest-Team - fertig für den Abwurf     Ferienfliegen, reichlich Flugkilometer und FUN-Faktor

     (R.W.) Vom 8. bis zum 21. August 2016 hat der Aero-Club sein traditionelles Ferienfliegen veranstaltet.
Die Mitorganisatoren Alex Fleckenstein und Sarah Mauntz ziehen eine positive Bilanz. Viel gutes Flugwetter, entsprechend viele Flugkilometer und Übungsstarts und dazu einiges an Freizeitaktivitäten.
Die ASK 23 Hebeaktion entstand spontan am letzen Tag des Ferienfliegens, Sonntag den 21. August (Foto: Raimund Waltenberg)

Weiterlesen: Ferienfliegen 2016 - bewährte und beliebte Tradition

 Neu Online ACRN Lange war es still - Endlich wieder Leben im Webauftritt des Aero-Club Rhein-Nahe

(R.W.) Ein kleines Team hat sich in den verganenen Monaten um die Inernetseiten gekümmert. Es wurde umgestaltet, aktualisiert und neuer Content eingefügt. Besonders aufwändig und knifflig war es, die Inhalte der vergangenen Jahre auf ein neueres System zu überführen. Die alte Plattform war technisch überholt und es ging wegen über Jahre fehlender updates fast nichts mehr. Das ist nun anders, unserem Internet Admin Michael Nesseler sei Dank.  Die neuen Seiten sind ein Anfang, verbunden mit der Bitte, Kommentare, Anregungen und vor allem Infos für kleine Berichte beizutragen. Wir haben schon einmal angefangen, aber ab jetzt darf sich JEDER berufen fühlen. Bitte am besten per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: ACRN reloaded - ab 1.9. neu online -

Grundschueler aus Gensingen und Grolsheim (rechts: Frau Rodekurth) Tagesbesuch am 11.8.2016 -
Schüler aus Gensingen und Grolsheim

Strahlende Gesichter nach einem abwechslungsreichen Tag auf dem Flugplatz. Kein Wunder, auch Mitflüge im Motorflugzeug und im Segel-Doppelsitzer standen auf dem Programm des Gastgebers Aero-Club Rhein Nahe.

EuroFlyOut D EHFA 2016Die Kanalinsel Jersey war eigentlich das Ziel

"Oliane" war Schuld, dass es anders kam.  Oliane, ein mächtiges Tief mit Zentrum über Island machte unseren Piloten im Juli einen Strich durch die Rechnung. Aber natürlich hatte das Team der "Europa Ausflügler" ein weiteres Ass im Ärmel.

Nun sind sie zurück, mit vielen Erlebnissen - beispielsweise an der Ostsee, bei einem Überflug BER Flughafen,  Besuch von Danzig, Prag und einiges mehr. Einzelheiten von Hans-Jürgen Schwerhoff zu Planung und Ausführung des Euro Fly Out 2016, noch dazu mit einer ganzen Reihe Fotos:

Euro Fly Out 2016 in unserer Rubrik Reiseberichte...

Hervorragende Piloten, spannende Vorträge: (von links) Mario Michel, Alexander Fleckenstein, Jan Hertrich, Robin Sittmann, Thorsten Mutter, Bernhard Büdke - Foto: Raimund WaltenbergGute Aussichten für 2016

(R.W.) Wie sehr Leistung und Spaß beieinanderliegen, zeigte das Jahr 2015 – es war für Segel- und Motorflieger des Aero Club Rhein Nahe gleichsam eine äußerst abwechslungsreiche und erfolgreiche Saison. Das macht Mut und ist Ansporn für das neue Fliegerjahr.

Hang-Panorama „Streckensegelflug in der dunklen Jahreszeit kann auch viel Spaß machen“  

Schon Tage vorher verfolgten wir die Wetterprognosen für den 09.11.2015 mit Spannung – es sollte Welle an der Hardt geben. Schließlich trafen wir uns Sonntags um alles vorzubereiten, so dass es Montagfrüh um 6:00 Uhr los gehen konnte. In Dannstadt angekommen bauten wir auf und machten uns startbereit.

Alex Fleckenstein und Thorsten Mutter berichten...

Weiterlesen: Wellenflug am Pfälzer Wald - Wellenalarm 1

Eisansatz auf den Tragflächen Wieder in der Welle unterwegs - Ein Höhenflug

Die Wellenprognosen für das Wochenende 14.-15.11.2015 waren gut und so machten Alex, Lucy (HI) und ich (LN) uns wieder auf nach Dannstadt. Aufbau 07:30 Uhr, Startbereitschaft ab 08:00 Uhr und erster Start 08:23 Uhr LT von mir in der LN. Ca. 08:50 dann Einstieg in die Primärwelle bei Lachen-Speyerdorf, die Steigwerte bei mir lagen laminar bei ca. 0.5-1 m/s und brachten mich auf 4500m MSL bei minus 18 °C. Flecki und Lucy mussten leider in 3000m mangels Sauerstoff verweilen, hatten aber auch einen schönen Flug, leider konnten die beiden nur am Samstag dabei sein. Am Folgetag frischte der Wind noch mal deutlich auf - bei ca. 30-50 km/h am Boden war das Aufbauen schon eine kleine Herausforderung... (Thorsten Mutter)

Weiterlesen: Wellenflug am Pfälzer Wald - Wellenalarm 2

Login

Aero-Club Rhein-Nahe e.V.
Flugplatz Nahewiesen
Postfach 147
55445 Langenlonsheim
Telefon: +49 (0)6704/1514

©2009-2016 Aero-Club Rhein-Nahe e.V.

Validated XHTML / CSS

Wer ist online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top